Hauptbereiche


Inhalt

Wir haben für führende Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und im öffentlichen Bereich erfolgreiche Projekte zum Thema „Diversity“ durchgeführt, z.B. für

Deutsche Kunden

Allianz, Bayer, Bosch, Commerzbank, Deutsche Bank, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Elite MediaNet, E.ON, GEA Group, IKEA, Infineon, KfW, Merck, Metro, RWE, T-Systems, VW Bank, Volkswagen AutoUni, Volkswagen Bank

Europäische Kunden

Airbus / EADS, AXA Winterthur, British Petroleum (BP), Credit Suisse, HSBC, KPMG Luxembourg, Panasonic, Sandoz, Schweizerische Post, UBS, Vodafone

Globale Kunden

Air Products, Brown-Forman, Ford, Hewlett-Packard, Johnson Controls, Johnson & Johnson, Kraft Foods, Mo- torola, Stryker, Symantec

Non-Profit Kunden

Europäische Kommission, BMFSFJ, Bundesagentur für Arbeit, Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen, IOM, Heinrich Böll Stiftung

Die Seiten „Daten & Analysen”, „Kommunikation & Konzepte”, „Lernen & Erleben” bieten Ihnen die Möglichkeit, die Mehrwerte von Ungleich Besser kennen zu lernen.

Die Seite Diversity Entdecken bietet Ihnen die Möglichkeit, unsere Angebote strukturiert und systematisch mit Blick auf die praktische Diversity-Arbeit kennen zu lernen.



Schnellzugriff